Religion

Religion

Das Prinzip religio – zu Deutsch Religion – bedeutet für uns die fundierte Auseinandersetzung mit Religion im täglichen Leben.

Dies zeichnet sich unter anderem durch Weiterbildungen in der eigenen Religion – bei uns der römisch katholische Glaube – aber auch mit der Auseinandersetzung mit anderen Religionen, wie zB dem Judentum, Islam oder Buddhismus, aus.

Neben Vorträgen zum Thema Religion, Besuch von Kirchen und Gotteshäusern (speziell für die Architekten immer wieder interessant), und Exkursionen zu Gedenkstätten bildet auch der regelmäßige Austausch mit Geistlichen das Aargau’sche Verständnis des Prinzips Religio.

Aufgrund der christlichen Nächstenliebe sind wir eine nichtschlagende Verbindung, d.h. die Verletzung anderer, im besonderen unsere Bundes- und Cartellbrüder, kommt für uns nicht in Frage.

Extremistisches Gedankengut hat bei uns keinen Platz.

Regelmäßig leben wir unser Prinzip beim Besuch von Gottesdiensten, aber auch durch das Feiern christlicher Bräuche und Feste, wie Ostern, Nikolaus oder der Weihnachtsbesinnung auf unserer Bude.